Risiken und Gefahren

 

Hypnose funktioniert nur, wenn man dies wirklich möchte. Hypnose ist grundsätzlich ohne Risisken und Gefahren.

Hier möchten wir mit einigen Vorurteilen über Hypnose aufräumen :

  • Niemand kann ohne seinen Willen hypnotisiert werden. Die sogenannte Blitzhypnose oder auch Showhypnose funktioniert nur, wenn man dafür bereit bist und es auch zulässt
  • In Hypnose ist man zu keiner Zeit willenlos, man kann auch nicht gegen seinen Willen manipuliert werden.
  • Das Unterbewusstsein ist "geschützt" gegen Suggestionen, welchen den moralischen Grundsätzen wiedersprechen
  • In Hypnose schäft man nicht. Man hört jederzeit die Stimme des Hypnotiseurs und kann jederzeit sprechen. Es kann allerdings sein, dass man aufgrund der Tiefenentspannung in den Schlaf gleitet. Dies ist ein gutes Zeichen und zeigt, dass man sich entspannen kann.
  • Niemand bleibt in Hypnose hängen. Man kommt ohne Hilfe des Hypnotiseurs nach einiger Zeit wieder aus der Tiefenentspannung.
Druckversion Druckversion | Sitemap
© 2018 by schmerzfreizentrum-andernach.de